DREHEN

Wir sind spezialisiert auf kleinste Abmessungen
BOHREN + GEWINDESCHNEIDEN

Wir bearbeiten kleine und kleinste Größen
LASERSCHWEIßEN

Für eine hohe Schweißgeschwindigkeit
Unser Unternehmen

 

 
Gegründet wurde das Unternehmen Jenaer Medizintechnik GmbH im Jahr 1991. Die Umfirmierung in die Ibismed Medizintechnik GmbH und Sitzverlegung nach Kahla erfolgte 1995.

Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt in der Produktion von chirurgischen Instrumenten für die Elektrochirurgie (hauptsächlich Bipolare Pinzetten) und Ophthalmologie. Hierzu verfügen wir über spezielle Anlagen und Kenntnisse u.a. zum Kunststoffbeschichten und Laserschweißen. In diesem Bereich führen wir auch Lohnarbeiten und Reparaturen für unsere Kunden durch. Verarbeitet wird größtenteils rostfreier Edelstahl, Hochleistungskunststoff und zunehmend Titan.
Schon immer steht die Qualität der Produkte im Mittelpunkt unseres Unternehmensleitbildes und stellt die herausragende Komponente des langfristigen Unternehmenserfolges dar. Durch Nutzung der optimalen technologischen Mittel, die uns zur Verfügung stehen, wollen wir die Zufriedenheit unserer Kunden und Mitarbeiter sicherstellen und dadurch gewährleisten, dass sich unser Unternehmen langfristig behaupten und weiterentwickeln kann.

Die Ibismed Medizintechnik GmbH ist ein eigentümergeführtes Familienunternehmen, das auf wirtschaftlich gesunden Fundamenten steht. Die Eigentümerfamilie fühlt sich dem langfristigen Unternehmenserfolg verpflichtet und hat immer die Zufriedenheit der Kunden und das Wohl der Mitarbeiter und deren Familien in den Mittelpunkt gestellt.
Zum Jahreswechsel 2005/2006 übernahm die Ibismed Medizintechnik GmbH den Betrieb der Wortmann & Günter Produktions-GbR (Drehen und Bohren). Dadurch erhöhten wir unsere Fertigungstiefe und reduzierten die Abhängigkeit von Zulieferbetrieben. Die dadurch gewonnene Flexibilität ermöglicht es uns noch schneller und besser auf die Wünsche unserer Kunden zu reagieren.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
(deutsch PDF ca. 30 KB)
Wir sind zertifiziert:
 
ISO_13485_D
(deutsch PDF ca. 750 KB)
ISO_13485_E
(english PDF approx. 750 KB)
Folgende Dienstleistungen können wir seitdem aus einer Hand anbieten:
  • Herstellung von Drehteilen
  • Bohr- und Gewindeschneidarbeiten
  • Kunststoffbeschichtungen
  • Laserschweißen

Im Laufe des Jahres 2006 wurde ein Neubau auf dem Grundstück der Ibismed GmbH bezogen. Seit diesem Zeitpunkt befindet sich der Gesamtbetrieb unter einem Dach. Zudem wurde ein neuer Drehautomat in Betrieb genommen, der uns weitere Entwicklungsmöglichkeiten bietet.

Copyright by ibismed medizintechnik GmbH Alle Rechte vorbehalten